Am 22. Juni findet die LANGE NACHT DER INDUSTRIE in Dresden statt. Auf unserer Tour erleben die Besucher hautnah die Entstehung eines Anhängers.

Die LANGE NACHT DER INDUSTRIE ermöglicht interessierten Menschen einen sonst unmöglichen Blick hinter die Kulissen der Industrie - die Unternehmen lernen ihre Zielgruppen direkt vor Ort kennen.

Auf unserer Tour erleben die Besucher hautnah die Entstehung eines Anhängers – von der Stahlblechbearbeitung bis zur Montage. Außerdem zeigen wir die Fertigung von Anhängerplanen.

  • Kerstin Bleul
  • Marketing & PR
  • Riesaer Straße 50
  • 01558 Großenhain
  • T +49 3522 30 94 77