„Wer sich im Alltag sicher fühlt, kann sich frei entfalten.“ ist das Kredo der Firma GESIPA – Kooperationspartner der STEMA.

GESIPA produziert seit 1955 hochwertige Niet- & Verbindungs-Technik und liefert an den Großteil namhafter Fahrzeughersteller. Beim Autofahren vertrauen die Kunden auf Sicherheit und Qualität. Das gewährleistet, das in Deutschland produzierende Unternehmen GESIPA. So ist die Kooperation von - STEMA und GESIPA – die logische Basis, um sichere und langlebige PKW-Anhänger herzustellen.

Extra für STEMA...… wurden individuelle Qualtätsnieten getestet und hergestellt. Mit ihrer Festigkeit und einer Schutzlegierung versehen, halten sie allen Ansprüchen, die man an einen stabilen PKW-Anhänger stellt, stand. Für alle STEMA-Kunden bedeutet das: absolute Zuverlässigkeit und Sicherheit auf der Straße.

STEMA AnhängerVorsprung durch Flexibilität & SchnelligkeitPro Jahr kommen bei STEMA rund 3.750.000 Qualitätsnieten und Blindnietmuttern zum Einsatz. Je PKW-Anhänger sind das zwischen 45 und 250 Stück. Mit dieser Technologie und der von STEMA patentierten Bauweise „SySTEMA“ ist STEMA wesentlich flexibler als herkömmliche Hersteller, die zum Beispiel mit starren Schweißverbindungen arbeiten.

„Mit dem Baukastenprinzip „SySTEMA“können wir viel schneller auf Kundenwünsche eingehen, haben bessere Möglichkeiten in der Arbeitsvorbereitung und liefern schneller aus.“, so Matthias Kieslich, Chefkonstrukteur der STEMA. „Auf GESIPA kann ich mich 100% zig verlassen – sowohl in der Qualität als auch im individuellen Service. Gesipa ist innerhalb von 24 Stunden vor Ort.“ Wer - wie STEMA - in Spitzenzeiten 8.000 PKW-Anhänger im Monat herstellt, ist auf schnelle und gute Dienstleister angewiesen.

https://www.gesipa.de/

  • Daniela Koch
  • Marketing & PR
  • Riesaer Straße 50
  • 01558 Großenhain
  • T +49 3522 30 94 77