Wie und wo wir Arbeiten

Großenhain ...

ist eine große Kreisstadt im nordöstlichen Teil des Freistaates Sachsen im Landkreis Meißen

hat circa 18.800 Einwohner

liegt zwischen atlantischem und kontinentalem Klima, das zu höheren Temperaturen als in der Umgebung führt

hat eine sehr attraktive Innenstadt mit historischen Gebäuden, wie Schloss, Kirchen, Stadtmauer etc.

ist gut an umliegende Zug‐ und Busverbindungen angeschlossen

Arbeitswege unserer Mitarbeiter

Route Distanz mit dem Auto Zug Bus
Meißen – Großenhain 20 km 25 min 40 min  
Riesa – Großenhain 21 km 25 min 35 min 35 min
Elsterwerda – Großenhain 23 km 25 min 60 min 60 min
Radebeul – Großenhain 25 km 30 min 60 min 60 min
Königsbrück – Großenhain 30 km 35 min    
Ottendorf‐Okrilla – Großenhain 37 km 37 min    
Dresden – Großenhain 37 km 45 min 55 min 55 min
Bautzen – Großenhain 80 km 60 min    

Hier kann man uns treffen

Wir engagieren uns sehr stark regional und insbesondere in der Nachwuchsförderung der Jugendsportvereine in und um Großenhain. Unmittelbar kennenlernen kann man uns zum Beispiel bei

der „Langen Nacht der Industrie“

dem „Girls Day“

dem Projekt „Schau rein“

Projekttagen der regionalen Schulen

STEMA ‐ „Tag der offenen Tür“

regionale Ausbildungsmessen

und individuellen Praktika

Bei "Sozial Genial" kommen Schüler für einen Tag in die STEMA und spenden ihren Arbeitstaglohn an gemeinnützige Organisationen.

Ansprechpartner

Interesse an Karrieremöglichkeiten und einen Einstieg bei STEMA? Sprechen Sie uns an!

  • Marcus Antrack
  • Prokurist
  • Riesaer Straße 50
  • 01558 Großenhain
  • T +49 3522 30 94 62
  • Claudia Langer
  • Personal
  • Riesaer Straße 50
  • 01558 Großenhain
  • T +49 3522 30 94 34