STEMA gewinnt den 1.Platz im Projekt - Lange Nacht der Industrie

 

Im Besucherranking gewinnt die STEMA den ersten Platz von insgesamt 20 teilnehmenden Unternehmen der Region Dresden. Die Feedbacks: "Es war schön zu erleben, mit wie viel Herzblut von der Arbeit erzählt wird und wie wir als interessierte Besucher empfangen und wertgeschätzt wurden.", "Stema, ein alteingesessenes Unternehmen in Großenhain mit Tradition. Überrascht war ich von der angenehmen und modernen Atmosphäre im Verwaltungsgebäude und von der guten Motivation der Mitarbeiter.", "Hier wird mit viel Knowhow gearbeitet. Ein überdurchschnittlich interessanter Abend!"


Vor allem ein sehr aufregender Abend, da kurz vor Ankunft des ersten Besucherbusses ein ordentliches Unwetter das STEMA-Firmengelände heimsuchte. Doch weder die Besucher, zum Teil extra aus Berlin angereist, noch die STEMA Mitarbeiter ließen sich davon die Laune verderben. Wir danken unseren engagierten Mitarbeitern für ihren ambitionierten Einsatz, dem Organisationsteam von Prima-Events und natürlich unseren Besuchern für jede Weiterempfehlung.

 

Das STEMA-Team.




Beitrag teilenNews veröffentlicht am 31.07.2017
 
 
Fr. Koch

Pressekontakt Marketing & Public Relations


Daniela Koch Marketing & PR

 

Tel.: +49 (0) 35 22 - 30 94 77

 

E-Mail:

 

Download Adobe Reader

Download Acrobat Reader

 
Facebook
Facebook
 
Newsletter abonnieren
Vorname/Nachname: 
  
E-Mail Adresse:
  
 

© 2017 STEMA Metalleichtbau GmbH | Impressum | Datenschutz
Achtung! Auf Grund von technischen und sicherheitsrelevanten Unzulänglichkeiten des Internet Explorer 6,
kann es zu Darstellungsproblemen und Abstürzen kommen. Wir empfehlen deshalb, auch für
Ihre eigene Sicherheit, die Nutzung des kostenlosen Browsers Firefox.